2. Herren – Heimsieg gegen Kästorf

Bei etwas regnerischem Wetter starteten wir in das Spiel. Wir begannen zunächst recht ausgeglichen. Es gab einige Torchancen auf beider Seiten die anfangs ungenutzt blieben.

Wir hielten uns weiterhin stabil und erspielten uns weitere gute Chancen welche Ikponmwosa John Osagie Osagi zum 1:0 Führungstreffer für uns nutzte.

Ein Spielfehler unsererseits nutzte kurz danach der SSV Kästorf III prompt zum 1:1 Ausgleichstreffer.

Nach dem Gegentreffer bauten wir unser Spiel schnell wieder auf und brachten das gegnerische Tor durch ein paar gute Spielzüge in Gefahr.

Kurz vor Ende des ersten Durchgangs erzielte Erik Medved den erneuten Führungstreffer und sorgte damit für einen Halbzeitstand von 2:1 für uns.

 

Auch die Zweite Halbzeit begannen wir gut. Wir stellten einige Fehler ab und ließen den Ball besser zwischen unseren Reihen laufen.

Ein erneutes Missverständnis in der Abwehr nutzten dann die Kästorfer zum Ausgleichstreffer.

Wir ließen uns nicht aus der Ruhe bringen und spielten solide Kurzpässe durch die Reihen.

Nach einigen missglückten Angriffen schaltete Ciarán Muldoon am schnellsten und feuerte aus kurzer Distanz zum erneuten Führungstreffer für unseren TSV Vordorf II.

Alles klar machte es dann Michel Buchwald mit seinem Treffer zum 4:2 Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.