Seniorengymnastik

Glühweinwanderung Seniorengymnastik

Es ist schon Tradition geworden, dass wir unsere erste Sportstunde des neuen Jahres mit einer Glühweinwanderung beginnen. Da die Wege im Wald vereist waren, machten wir einen Spaziergang durch unser wunderschönes Dorf. Unser Ziel war der Garten der Familie Fette, in dem wir bei Apfelzimt-Glühwein und leckerem Schmalzbrot mit Harzer Käse schöne Stunden verbrachten.

In diesem Zusammenhang bedanken wir uns bei Herrn Frank Berweke für den von ihm spendierten Apfelzimt-Glühwein.

Die Senioren waren wieder auf Tour!

Am 4. Juni starteten wir um 7:00 Uhr zu einer Fahrt nach Halle an der Saale. Mit der Straßenbahn erkundeten wir die schöne Stadt. Nach einem guten Mittagessen im Brauhaus ging es bei herrlichem Sonnenschein zu einer Bootsfahrt auf der Saale. Im Anschluß ließen wir uns bei einer Besichtigung der Schokoladenfabrik Halloren verwöhnen! Gut gelaunt landeten wir um 20:00 Uhr wieder zu Hause.

Tagesfahrt der Seniorengymnastik

Unser Tagesausflug ging in diesem Jahr in das Teufelsmoor in der Nähe von Bremen.

Es ging mit in dem mit 51 Sportlerinnen besetzten Reisebus über die Autobahn zu unserem anvisierten Ausflugsziel. Verstärkt mit einem ortskundigen Begleiter wurde uns bei einer Rundfahrt durch die Torflandschaft viel Wissenswertes über die Torfgewinnung erzählt.

Zu Fuß ging es im Anschluss über den Naturlehrpfad zur Kreuzkuhle, wo uns zur Stärkung um die Mittagszeit ein leckeres Schnitzelbuffet erwartete. Gut gestärkt ging es mit dem Oldtimer-Trecker und dem hintergehängten Kremser (Planwagen) erneut durch das Teufelsmoor, wo wir zur Abrundung der Fahrt vom Land auf den Fluß wechselten und den letzten Teil der Strecke mit einem Torfkahn zurücklegten. Wieder am Ziel angekommen, erwartete uns zur Abrundung des Tages ein ausgiebiges Kaffee- und Kuchengedeck. Das Wetter hat es sehr gut mit uns gemeint, was uns den gesamten Tag über bei bester Laune hielt.