Behelf-Mund-Nasen-Schutzmasken für Vordorf

Schwere Zeiten haben auch ihre guten Seiten!

Das Coronavirus treibt sein Unwesen und verursacht im Alltag eine Menge Einschränkungen mit denen wir alle klar kommen müssen.

Aber in typisch Vordorfer Manier, hat sich einer Gedanken gemacht und ist auf eine Idee gekommen, die jetzt sofort – und letzendlich auch später – allen Vordorfern zu Gute kommt.

Ab sofort, sind handgenähte Behelf-Mund-Nasen-Schutzmasken erhältlich. Die Masken sind für den Preis von €5/Stück (Größen S, M und L) käuflich zu erweben und können jeden Tag zwischen 10 und 18 Uhr bei Familie Kruse (Wiesengrund 8) abgeholt werden.

Ein Teil der Erlöse wird gespendet und später, mit Unterstützung der Vereine, investiert in die Verschönerung unseres Dorfes.

Eine fantastische Idee und aller Ehren wert!!

Denkt dran… Abstand halten – (Vordorfer-)Masken tragen – gesund bleiben!

Verbandsvorstand verständigt sich auf Fahrplan

Der NFV-Verbandsvorstand hat sich in seiner heutigen Sitzung auf einen Fahrplan über die weitere Vorgehensweise hinsichtlich der aktuell bis auf Weiteres unterbrochenen Saison 2019/20 verständigt. Dieser Fahrplan, der auf der NFV-Homepage einzusehen ist, sieht zunächst vor, die vielfältigen Vereinsmeinungen zu bündeln und sie zu konkreten Vorschlägen zusammenzufassen.

Vor dem Hintergrund, dass Bund und Länder am 6. Mai über mögliche Lockerungen der corona-bedingten Einschränkungen entscheiden, werden die Vorschläge dann in einem weiteren Schritt bewertet, um sodann im Verbandsvorstand die weitere Vorgehensweise spätestens am 11. Mai festzulegen.

Anlässlich des vom 18. bis 22. April erhobenen Meinungsbildes in den 33 NFV-Kreisen hatten sich die niedersächsischen Vereine mehrheitlich für einen Abbruch der Saison entschieden. „Dieses Votum respektieren wir natürlich. Die Vielzahl der unterschiedlichsten Rückkopplungen, die uns unmittelbar und mittelbar danach erreicht haben, zeigt aber auch, dass wir jetzt tiefer in die Thematik einsteigen müssen, weil immer noch ein nicht unerheblicher Informationsbedarf besteht“, erklärte NFV-Präsident Günter Distelrath. Jedem müsse klar sein, dass Abbruch nicht gleich Abbruch sei und dass es unterschiedliche rechtlich mögliche Szenarien gebe.

Auf seiner heutigen Sitzung einigte sich der NFV-Verbandsvorstand zudem darauf, parallel in die konkrete Planung eines außerordentlichen Verbandstages einzusteigen, weil dieser erforderlich ist, um eines der möglichen Abbruchszenarien zur Umsetzung zu bringen. Die NFV-Satzung sieht für die Einberufung eine Frist von zehn Wochen vor. Distelrath: „Wir wollen zu einer Entscheidung nicht erst Mitte Juli kommen. Deshalb werden wir rechtlich prüfen, in wie weit sich eine verkürzte Ladungs- und Antragsfrist umsetzen lässt.“

Hier finden Sie den am 28.04.2020 beschlossenen Fahrplan für den NFV-Spielbetrieb.

„Wasser marsch“ beim TSV Vordorf

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 2697 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796 Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /mnt/web208/e0/15/51082315/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4796

Was haben der Hamburger SV, Werder Bremen und der TSV Vordorf gemeinsam?

Seit Samstag, den 25.4.2020 eine topmoderne Beregnungsanlage!

3 Jahre nach den ersten Überlegungen konnte der TSV erstmals digital den Platz bewässern.

Von der Firma Friesecke Bewässerungstechnik GmbH wurde in den letzten Wochen eine hochmoderne Anlage mit 15 Sprengern eingebaut.

Nach einem trockenen April lechzte der Rasen gerade zu nach Wasser, nun kann diesem mit einer App-gesteuerten Anlage geholfen werden.

Mit 15 Sprengern, die parallel oder einzeln geschaltet, mit 7 Bar pro Sprenger, jeden Zentimeter des A-Platzes in der Regel nachts beregnen werden.

Der Vorstand des TSV und die Fußballsparte bedankt sich ganz herzlich bei der Gemeinde Vordorf, dem Fußballförderkreis des TSV und dem Landessportbund Niedersachsen, die mit ihrer finanziellen Unterstützung diesen Traum wahr werden ließen. Ein weiterer Dank gilt der Firma Elektro Polte GmbH, dem Wasserverband Gifhorn und der Firma Wiesensee GmbH & Co. KG, die ebenfalls sehr flexibel und professionell ihre Arbeiten verrichtet haben.

NFV holt erneutes Meinungsbild der Kreisverbände ein: Fortsetzung bleibt Option

Die Befragung war eindeutig: Die meisten Vereine des Niedersächsischen Fußball-Verbands sind für einen Saisonabbruch im Amateurfußball. Wie das Szenario aussehen soll? Dazu will der NFV wieder ein Meinungsbild der Kreisverbände einholen. Pikant: Die Option einer Saisonfortsetzung ist immer noch nicht vom Tisch.

Der Bayerische Fußball-Verband hat sich bereits für eine Fortsetzung der Saison ab September entschieden, in Niedersachsen sieht es eher nach einem Abbruch aus – eigentlich. Die meisten Vereine sind dafür, die Spielzeit an dieser Stelle zu beenden. Doch nun plant der NFV, sich ab dem 8. Mai erneut ein Meinungsbild der Kreisverbände zu besorgen. Dabei dürfte es zwar in erster Linie um die Frage gehen, welche Szenarien im Falle eines Abbruchs infrage kommen, die Option der Saisonfortsetzung ist aber noch Thema. Heißt: Der NFV hofft, dass sich das Bild der Kreisverbände (mit den Abbruch-Befürwortern), die permanent im Dialog mit ihren Vereinen stehen, doch noch ändert.

Dass sich doch noch mehr Klubs dafür entscheiden, nach einer langen Pause weiterspielen zu wollen, darauf hofft neben dem Verband auch der NFV-Kreis Gifhorn. Wenngleich Sven Bärensprung, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, betont: „Wir werden unsere Meinung nicht mit aller Macht durchdrücken, sondern das Beste aus der Entscheidung, die letztlich gefällt wird, machen.“

Dennoch bleiben die Gifhorner ihrer Linie treu – und hoffen, dass noch viele Vereine ihre Meinung ändern. „Den Zweiflern kann man mit guten Argumenten begegnen“, sagt Ralf Thomas, Vorsitzender des NFV-Kreises Gifhorn. „Von den Abbruch-Befürwortern höre ich bisher keine Argumente.“ Eine offene Frage bei Fortsetzung ist die nach Spielerwechseln. Die sollen dann erst nach dem Saisonende vollzogen werden. Doch das ist beispielsweise aus beruflichen Gründen oder wegen des Studiums nicht bei jedem Einzelnen möglich. Schwierig wird es zudem, wenn keine bundesweite Lösung gefunden wird und in anderen Landesverbänden die Saison früher weitergeht oder eine neue beginnt. „Da sind dann auch die Spieler gefordert, noch zwei, drei Monate weiterzuspielen. Wir wollen doch immer alle Sportsleute sein“, so Thomas.

Unterdessen sind die Gifhorner mit ihren Vereinen erneut in den Dialog getreten – 89 Klubvertreter nahmen am Sonntagvormittag an der Telefonkonferenz teil. Dabei zeigten Thomas und Co. die neuesten Entwicklungen auf und brachten erneut ihre Argumente für eine Saisonfortsetzung vor. Zudem konnten Vereinsvertreter die möglichen Konsequenzen eines Saisonabbruchs aus ihrer Sicht aufzeigen und haben erfahren, wo es finanzielle Unterstützung gibt – unter anderem beim Landessportbund, der KfW-Bank und der Sepp-Herberger-Stiftung. „Ich habe festgestellt, dass wir einen guten Kreisdialog haben“, so Thomas.

Quelle: Marcel Westermann – www.sportbuzzer.de

 

Wiederverwendbare Behelfsmaske

TSV Shop

 

Warum wir Masken anbieten?
In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten konnten wir einen Teil der Produktion auf wiederverwendbare Behelfsmasken umstellen. Wir wollen damit ein Produkt anbieten, das die Welt zur Zeit dringender benötigt als Merch. So wollen wir im Kampf gegen die schnelle Ausbreitung von COVID-19 einen kleinen Beitrag leisten.

Anders als sonst, haben wir bei diesem Produkt auf ein Branding verzichtet. Die Masken sehen nicht so geil aus, wie ihr es von unseren anderen Produkten gewohnt seid, aber sie erfüllen ihren Zweck. Lies hier, weshalb Masken so wichtig sind.

Fairer Preis
Dass Unternehmen teilweise zwischen 15 und 20€ für eine Maske verlangen, um sich an der Corona-Pandemie zu bereichern, ist für uns moralisch unbegreiflich. Der Preis unserer Masken deckt lediglich unsere Produktions- und Einkaufskosten. Ganz nebenbei: Die Masken kommen nicht aus Asien, sondern wurden in der EU produziert und ab 75€ erhältst du sogar eine gratis Behelfsmaske zu deiner Bestellung dazu.

Größere Mengen
Maximal 10 Stück/Bestellung. Bei größerem Bedarf (hunderte bis tausende) einfach per Mail bei uns melden: info@fan12.de

Die Farbe der Bänder der Behelfsmaske kann vom Foto abweichen.

Die Nachfrage war höher als gedacht. Die Behelfsmaksen sind leider gerade vergriffen. Wir freuen uns, dass diese Aktion so gut angekommen ist. Eine neue Lieferung sollte zeitnah bei uns eintreffen. Die Aktion geht also bald weiter.

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Warum #maskeauf?
Das Infektionsrisiko kann erheblich verringert werden, wenn wir alle eine Maske tragen. Wiederverwendbare Behelfsmasken reduzieren die Abgabe von Coronaviren und Influenzaviren durch den infizierten Maskenträger. Das heißt: Wenn du infiziert bist, gibst du weniger Virus in Form von Tröpfchen und Aerosol durch Mund und Nase ab als ohne Maske. Weitere Infos auf https://maskeauf.de/

Produktinfos

  • 50% Baumwolle/50% Polyester
  • Waschbar bei 95° und dadurch wiederverwendbar, leicht zu reinigen (bei 60° werden Viren abgetötet)
  • Vor dem ersten Tragen waschen
  • Diese Maske ist nicht zertifiziert und auch nicht medizinisch oder anderweitig geprüft
  • Vom Umtausch ausgeschlossen, Hygieneprodukt
  • Fan12 übernimmt keine Produkthaftung
  • Hergestellt in der EU

https://tsv-vordorf.fan12.de/shop/behelfsmaske

 

 

NFV – Ergebnis der Telefonkonferenz, Fr. 17.04.2020

Am heutigen Freitag (17.04.2020) fand eine Telefonschaltkonferenz (TSK) aller Kreisvorsitzenden des Niedersächsischen Fußballverbandes e. V. zur Thematik „Fortsetzung des Spielbetriebs“ statt.

Im Ergebnis wurde ein Vorschlag für das weitere Vorgehen erarbeitet. In diesem Vorschlag geht es im Wesentlichen darum, dass die aktuell laufende Saison -vorbehaltlich nicht anders lautender politischer Entscheidungen- ab dem 01. September 2020 wieder aufgenommen bzw. fortgeführt werden soll. Der Präsident, Günter Distelraht, berichtete dem Onlinegremium u.a. auch von einem Gespräch mit unserem Innenminister Boris Pistorius, in dem der MI ihm nur wenig Hoffnung machte, dass Sportstätten für Mannschaftssportarten vor dem 31.08. öffnen werden. Das bedeutet, dass der Ball bis dahin geschlechterübergreifend in jeder Alters- und Spielklasse mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ruhen wird. Deshalb auch der 01.09. als mögliches Fortsetzungsdatum…

Mitte nächster Woche soll die finale Entscheidung getroffen werden, welche alle Mannschaften von der Oberliga abwärts in allen Männer-, Frauen- und Jugendligen gleichermaßen treffen wird.

Um die Vereine des NFV Kreis Braunschweig zu diesem Vorschlag anzuhören, die Hintergründe zu erläutern und die notwendige Zustimmung für das oben beschriebene Vorgehen einzuholen, werde ich vorbehaltlich der notwendigen technischen Vorbereitung (alle Kreise werden bis nächsten Mittwoch die Vereine in dieser Form befragen) am kommenden Dienstag, 21.04.2020. um 19:30 Uhr, mit Vereinsvertretern unserer Mitgliedsvereine sprechen und für diesen Vorschlag werben. Die Teilnahme daran ist für mindestens einen Vertreter jedes Vereins verpflichtend.

Weitere Informationen zu Durchführung werde ich den Mitgliedsvereinen der Stadt Braunschweig im Laufe der nächsten Zeit über das NFV-e-Postfach zustellen. Behalten Sie das Postfach im Auge!

Noch am Mittwoch werde ich das Ergebnis unser TSK an den Niedersächsischen Fußballverband weitertragen. Da es ein verbandseinheitliches Vorgehen geben soll und auch geben wird, werden alle NFV-Kreise ihre angehörigen Vereine befragen. Wir haben zZt knapp 2700 Vereine.

… eine zweite TSK wird es nicht geben. Bleiben Sie gesund!

Thomas Klöppelt
Kreisvorsitzender
NFV-Kreis Braunschweig

Absage der 100 Jahr Feier

Schweren Herzens teilt der Vorstand des TSV Vordorf mit, dass die Feierlichkeiten zum 100jährigen Bestehen im April 2020 ausfallen.

Monate der Planung, der Abstimmung, Treffen von Entscheidungen – alles umsonst.

Nicht ganz, denn aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Wir verlagern das Fest in das Jahr 2021 und werden vom 3.-5. September 2021 mit dem selben Rahmenprogramm gemäß unseres Flyers feiern.

Die bisher erworbenen Eintrittsbänder behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit, bei Rückgabe der Eintrittsbänder erstatten wir selbstredend die Kosten.

Ein Dank an alle, die sich an den Planungen für unser Jubiläum beteiligt haben, wir sind uns sicher, dass wir auch im 101. Jahr unseren Verein gebührend feiern können.

Wir wünschen Euch alles Gute und passt auf Euch auf, damit wir uns alle gesund und munter bald wiedersehen !

 

Der Vorstand des TSV Vordorf v. 1920 e.V.

Frohe Ostern von der Damengymnastik

Ganz groß geschrieben wird das „ GEMEINSAM“  bei der Damengymnastik, auch in Coronazeiten – aber ohne Leichtsinn!

Der Festausschuß hatte ein freundliches Schreiben zu Ostern nebst einer Dose Prosecco, mit der wir uns aus der Ferne  zuprosten, für alle verteilt.

Vielen Dank für diese schöne Geste!

Bleibt weiter vorsichtig und gesund.

-Christl-

Verlängerung der Aussetzung des NFV-Spielbetriebs – bis auf Weiteres –

Liebe Fußballfamilie,

seit unserer letzten Mitteilung vom 17.03.2020 zur Verlängerung der Aussetzung des NFV-Spielbetriebes sind zwei Wochen vergangen, jedoch hat sich die Situation um die sog. „Coronavirus-Pandemie“ leider nicht entspannt.

Aufgrund der „Coronavirus-Pandemie“ wird der vom NFV organisierte Fußballspielbetrieb in Niedersachsen daher bis auf Weiteres ausgesetzt. Das Präsidium des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) hat beschlossen, die ursprünglich bis zum 19. April vorgesehene Aussetzung des Spiel- und Trainingsbetriebes aufgrund der jeweiligen staatlichen bzw. behördlichen Verfügungslage auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Eine Fortsetzung des Spielbetriebes wird der NFV mindestens zwei Wochen vorher kommunizieren. Dies soll Ihnen als Vereinen und dem NFV selbst die Planung, soweit diese möglich ist, erleichtern.

Wir orientieren uns mit unserer Entscheidung an der behördlichen und staatlichen Verfügungslage und reagieren mit ihr auf eine nie dagewesene Krise. Die gegenwärtige Situation lässt uns leider keinen anderen Handlungsspielraum. Oberste Priorität hat weiterhin die Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus und die Gesundheit unserer Mitglieder.

Das NFV-Präsidium hat darüber hinaus entschieden, dass weiterhin alle zentralen und dezentralen Maßnahmen der Lehrarbeit (Aus-, Fort-, Weiterbildung) und Talentförderung ebenfalls bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Aus diesem Grund ruht parallel auch weiterhin der Betrieb in der NFV-Sportschule in Barsinghausen.

Wir bitten Sie / euch weiterhin um Verständnis für diese Entscheidung, da wir zum derzeitigen Zeitpunkt aufgrund der o.g. staatlichen Vorgaben, aber natürlich auch aus eigener Fürsorgepflicht allen unseren Spielern, Trainern, ehrenamtlichen sowie hauptamtlichen Mitarbeitern gegenüber, keinerlei Spielraum für anderweitige Entscheidungen haben.

In der Hoffnung, diese Einschränkungen bald wieder aufheben zu können, verbleiben wir

mit sportlichen Grüßen aus Barsinghausen

NIEDERSÄCHSISCHER FUSSBALLVERBAND e. V.

Günter Distelrath- Präsident Direktor

Steffen Heyerhorst – Justiziar

Corona-Virus-Verlängerung-Aussetzung-NFV-Spielbetrieb