Gymnastiksparte des TSV Vordorf feiert 50 jähriges Bestehen!!!

Jubiläumsfeier Gymnastikdamen 1. April 2017

Endlich war es soweit! Unsere heiß ersehnte Jubiläumsparty begann!

Ab 18.30 Uhr wurden die Gymnastikfrauen mit ihren Begleitungen mit einem Sekt empfangen. Der Saal in der Gaststätte „Zur Post“ war wunderschön in den TSV-Farben „blau-weiß“ dekoriert. Auf jedem Platz lag ein liebevoll eingepacktes Stückchen Schokoladenkuchen.

 

Nachdem alle ihre Plätze eingenommen hatten, ging es auch schon los. Die sportlichen Frauen sangen ein eigens komponiertes Lied anlässlich des 50-jährigen Bestehens, begleitet mit Gitarre.

„Hey ho heya heya hey…. – Gymnastik ist unser Leben! Ja, nur Gymnastik, die tut uns gut!“

Unser DJ führte durch das Programm und es wurden ein paar Reden gehalten: nette Worte erhielten wir von unserer Samtgemeinde-Bürgermeisterin, einem Ratsherrn, unserer Spartenleiterin, dem TSV-Vorstand und einer Dame von unserem Festausschuss. Nicht zu vergessen, die schönen Spenden, die uns sehr gut zu unserer baldigen Jubiläumsfahrt entgegenkommen!

Ein großes Lob ging noch an unsere Übungsleiterin, die bereits 20 Jahre in Vordorf die eisernen Ladys trainiert!

Große Freude machte sich auch bemerkbar, dass noch vier Damen der 1. Stunde mit dabei waren, die huldvoll vom DJ erwähnt und mit einem Blumenstrauß begrüßt wurden! Es gab großen Beifall!

Dann wurde das Bufett eröffnet, welches zum großen Teil von den Gymnastikfrauen selbst zubereitet wurde. Von Salaten über Antipasti, belegten Schnittchen bis himmlischen Desserts war alles da. Unser Wirt hatte noch einen ordentlichen Braten gezaubert.

Es folgte eine sportliche Modenschau. Gemäß den letzten fünf Jahrzehnten wurden die verschiedenen Sport-Outfits der Damen vorgeführt (es gab tatsächlich noch „alte“ Sportklamotten!). Passend zum Walk wurde die Musik dazu ausgesucht und in Dreiergruppen wurde sportlich-tänzerisch mit unterstützendem Beifall aller Gäste die T-Shirt, Sportanzüge oder andere Accessoires dargeboten.

Als Abschluss folgte die „Puschel-Vorführung“! Mit original amerikanischen Cheerleader-Puscheln, natürlich in blau-weiß, haben die Damen noch eine kleine einstudierte Performance nach sommerlichen Hits dargestellt. Alle freuten sich danach über den tosenden Applaus!

Nun hieß es, feiern bis zum Morgengrauen! Die Musik wurde aufgedreht und die Tanzfläche war immer voll.

Kommentar verfassen