2. Herren bleibt nach 1:1 beim SV Meinersen Tabellenführer

20.08.2016

Bereits am Samstag musste die Elf von Daniel Ungar beim SV Meinersen 3 antreten. Daniel musste einige Stammkräfte der letzten Wochen ersetzen und fand dabei die richtigen taktischen Mittel. In den ersten 25 Minuten verlief das Spiel relativ ausgeglichen. Die Meinerser nutzten ihre erste nennenswerte Möglichkeit in der 21. Minute durch Sefer Uka zur Führung. Dennis Weiland glich aber nur 3 Minuten später zum 1:1 aus. Danach war es die Ungar-Elf, die klar den Takt angab. Auch nach dem Seitenwechsel bestimmte Blau-Weiß das Geschehen und spielte sich eine Vielzahl von Torchancen heraus, die aber leider ungenutzt blieben. So mussten sich die Jungs am Ende, aufgrund der schlechten Chancenverwertung mit einem Unentschieden zufrieden geben. Trotzdem bleibt die Mannschaft in einer (den Resultaten nach) sehr ausgeglichenen Liga ungeschlagen auf Platz 1. Ohne Frage eine tolle Momentaufnahme!!!

Aufstellung: Rinkel- Ahrens, Stebner, N. Heine, Weiland, F. Möhlen, Auerbach, Engeler, Medved, Schildt, Fedtke

Bank: Ungar, M. Heine, Nitsche

Tore: 1:0 Uka, 1:1 Weiland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.