1. Herren unterliegt dem VFL Ummern mit 1:3

23.10.2016

Mit dem VFL Ummern kam der erwartet starke Gegner. In der ersten Hälfte verlief die Partie relativ ausgeglichen. Es kam noch nicht zu großen Torchancen. Die Scheil-Elf zeigte zwar die bessere Spielanlage, aber der VFL hielt dagegen. In der 43. Minute gelang den Gästen durch Melvin Riesch der Führungstreffer. Nach dem Wechsel kaufte der VFL Ummern unseren Jungs den Schneid ab und übernahm das Spiel. Melvin Grabert (62.) und Vitali Sterz (83. Foulelfmeter) ließen die Gäste davon ziehen. Jan Haufe (87.) gelang mit seinem Tor lediglich Ergebniskosmetik.

Aufstellung: Olbrich, Sendel, Möhlmann, Heine, Hahn, Haufe, Köhler, Scheil, Brendel, Reinecke, Voltmer

Eingewechselt: Schulz, Burkhardt, Albrecht

Tore: 0:1 Riesch (43.), 0:2 Grabert (62.), 0:3 V. Sterz (83. FE), 1:3 Haufe (87.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.