1. Herren steht nach dem 2:0 Sieg beim SV Tappenbeck an der Tabellenspitze

16.10.2016

Die Scheil-Elf fand gut ins Spiel und drängte den Mitaufsteiger in die eigene Hälfte. Dominik Reinecke schoss mit einem Doppelschlag (12./14) eine frühe Führung heraus. Noch vor dem Halbzeitpfiff hätten unsere Jungs das Ergebnis deutlicher gestalten können, aber sie ließ viele gute Chancen liegen. Die Gastgeber kamen auch einige Male durch, scheiterten aber am überragend aufgelegten Keeper Torsten Olbrich. Nach dem Wechsel gestaltete sich das Spiel weitgehend ausgeglichen, einzig Tore bleiben Mangelware. Mit dem Sieg rückt die Scheil-Elf an die Tabellenspitze und erwartet im nächtsten Spiel den nächsten Mitaufsteiger VFL Ummern.

Aufstellung: Olbrich, Schulz, Hahn, Heine, Sendel, Haufe, Köhler, Brendel, Scheil, Möhlmann, Reinecke

Eingewechselt: Burkhardt, Kruse, Albrecht

Bank: Voltmer, Winterboer

Tore: 0:1, 0:2 Reinecke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.