Flottes Tänzchen im Schluckaufmodus

Strahlender Sonnenschein begleitete den Auftritt der Zumba-Sparte am Abschlusstag der Vordorfer Sportwoche. Zu zwei flotten Musikstücken gaben die Damen eine kleine Kostprobe davon, wie eine übliche Zumba-Übungsstunde aussehen kann. Dass dazu auch viel Spaß und Humor gehört, konnte die Gruppe gleich mit unter Beweis stellen: Erst wollte die Musikanlage überhaupt kein Tönchen von sich geben, dann dröhnte es ohrenbetäubend aus den Lautsprechern und schließlich spielte die CD nur noch im Schluckaufmodus – was die Tänzerinnen zwar aus dem Takt brachte, aber nicht aus der Ruhe. Tapfer brachten sie ihr Programm zu Ende und wurden mit einem herzlichen Applaus der Zuschauer belohnt. Dabei sein ist eben alles!

Am späten Nachmittag wurden die Vordorfer dann mit einer spontanen Sonder-Show-Einlage überrascht. Als nämlich Zumba-Rhythmen über den Sportplatz hallten, formierten sich die Damen noch einmal zu einer improvisierten Tanzaufführung – und gaben sogar als Zugabe ein Tänzchen obendrauf!

IMG_4232

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.