Weihnachtsmarkt in Vordorf

Am 30.11.19 fand der Weihnachtsmarkt am Gasthof zur Post statt. Bereits einige Wochen vor dem Termin trafen sich die Standbetreiber unter Federführung des Fußballförderkreis TSV Vordorf e.V., um über die Angebote, die Aufteilungen der Stände und die Vorbereitungen zu sprechen. Wichtig war es den Planern, dass viele Aufgaben zusammen erledigt werden. Ein gemeinsames Gruppenfoto untermauert diesen Gedanken. Jeder half jedem. Es wurde gemeinsam dekoriert und aufgebaut. Pünktlich um 14:00Uhr sangen 40 Kinder des Chores der Rolf-Rettich-Schule und eröffneten somit den Weihnachtsmarkt. Ein anschließender Kinderpunsch als Dankeschön wurde dankend entgegengenommen. Das Wetter spielte mit und der Markt wurde ein voller Erfolg. Es gab viel Lob und Zuspruch, es gab viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Damit kann man arbeiten und so macht es Spaß, auch den nächsten Weihnachtsmarkt zu planen. Auf ein Neues und ein ganz großes Dankeschön an alle, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.