Glenn Köhler löst Antonio Fedelucci bis zum Saisonende ab

Zu Beginn des Februars einigten sich der TSV Vordorf und Antonio Fedelucci im beiderseitigem Einvernehmen den Kontrakt des Trainers aufzulösen. Spartenleiter Glenn Köhler übernimmt komissarisch das Amt bis zum Saisonende. Der TSV wünscht Toni für seine Zukunft alles Gute und bedankt sich auch auf diesem Wege für seine geleistete Arbeit.

Glenn Köhler, Angriff
Glenn Köhler, Angriff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.