Badminton-Sparte im TSV Vordorf

Bereits seit den späten 1980er Jahren findet traditionell immer Freitagabend unser Training statt. Wir sind eine gemischte Gruppe aus Frauen und Männern. Gespielt werden kann auf drei Feldern im Einzel mit zwei oder im Doppel mit vier Personen. Badminton (nicht zu verwechseln mit Federball) ist ein schneller und laufintensiver Sport und hält fit. Im Vordergrund steht für uns allerdings immer auch der Spaß am Spiel. Dem Alter sind keine Grenzen gesetzt: angefangen mit 18 Jahren sind alle dabei – und mit 66 Jahren muss noch lange nicht Schluss sein.

Unser Schlachtruf lautet „Decke plopp“: na, neugierig geworden? Dann komm einfach mal für ein Schnuppertraining vorbei – immer freitags ab 20:15 Uhr in der Vordorfer Sporthalle.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.