Archiv der Kategorie: Fussball

Rico Brandes wird neuer Coach in Vordorf ab der Saison 2013/2014

Da unser Trainer Thomas Simon ab der kommenden Saison den SV Meinersen trainieren wird, präsentiert der TSV Vordorf mit Frederic (Rico) Brandes zum 01.07.2013 einen neuen Trainer. Rico durchlief als Jugendspieler alle Stationen bei Grün-Weiß Waggum und spielte bis 1999 (mit 3 jähriger Unterbrechung beim TSV Meine) in deren 1. Herren. Von 1999 bis 2005 war er als Trainer beim MTV Adenbüttel tätig und stieg zweimal auf. Anschließend übernahm er den BSC Braunschweig und wurde dort Meister in der Kreisliga. 2008 übernahm Rico die 1. Herren von Grün-Weiß Waggum in der Kreisliga Braunschweig. Von 2011 bis zum Winter 2012 übernahm er den SV Victoria Braunschweig, und schrammte nur knapp in der Relegation am Aufstieg in die Kreisliga vorbei. Bis zum Sommer dieses Jahres ist Rico beim VFR Bienrode als Koordinator im Herrenfußball tätig. Wir sind uns sicher, mit Rico einen kompetenten und integeren Trainer gefunden zu haben, der die gute Arbeit der letzten Jahre fortsetzen kann.

Frederic Brandes, Trainer
Frederic Brandes, Trainer

Trainer Thomas Simon wechselt zur Saison 2013/2014 zum SV Meinersen

Leider gab unser Trainer Thomas Simon bekannt, dass er zur neuen Saison den SV Meinersen trainieren wird. Die Offerte des SV
bekam Thomas in der Winterpause und hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Schließlich gaben private Gründe den Aus-
schlag für eine Entscheidung hin zum SV Meinersen. Thomas hat sich in den letzten 3 Jahren durch seine gute Arbeit und seine men-
schlichen Qualitäten große Verdienste beim TSV Vordorf erworben. Wir bedauern aber respektieren gleichermaßen seine Ent-
scheidung und wünschen ihm für die Zukunft beim SV alles Gute und speziell für die Rückrunde mit dem TSV maximalen Erfolg
und vielleicht sogar den Aufstieg.tsv-cup (144)

OVB-Direktion Heinemann und Metallbau Wendt statten beide Teams mit neuen Präsentationsanzügen aus

Unsere langjährigen Trikotsponsoren Horst-Dieter Heinemann für die erste Herren und Frank Wendt für die zweite Mannschaft
haben unsere Teams einheitlich mit neuen Adidas-Präsentationsanzügen ausgestattet. Die Sparte Fußball des TSV Vordorf bedankt
sich bei beiden Sponsoren für das seit Jahren bestehende großzügige Engagement recht herzlich und hofft, dass die Teams durch
Leistung und faires sportliches Auftreten etwas zurückgeben können.
Eure Großzügigkeit ist unsere Verpflichtung!!!

Herzlichen Glückwunsch Jenne für mehr als 300 Spiele in der 1. Herren

Jens Fenske, Abwehr
Jens Fenske, Abwehr

Bereits am 27.02. gegen den FSV Adenbüttel/Rethen absolvierte Jens Fenske sein 300 Spiel in der 1. Herren des TSV Vordorf.
Spartenleiter Glenn Köhler überreichte vor dem Heimspiel gegen den VFR Wilsche/Neubokel dem Jubilar im Namen des TSV
eine Dankesurkunde und eine Strauß Blumen. Herzlichen Glückwunsch Jens, und noch viele Spiele in der 1. Herren.

Thomas Simon wird neuer Coach des TSV Vordorf in der Saison 2010/2011

Es ist dem TSV Vordorf gelungen einen neuen Trainer zu verpflichten. Thomas trainiert aktuell noch den Kreisligisten SV Leiferde, den er in den vergangen Jahren stets im oberen  Tabellendrittel plaziert hatte. In seiner aktiven Zeit spielte er u.a. lange Zeit in der 1. Mannschaft des MTV Gifhorn.
Thomas hat sich am vergangenen Donnerstag den Fußballern des TSV Vordorf vorgestellt und ist sich mit Spartenleiter Glenn Köhler darüber einig, dass der TSV über das Potenzial verfügt, mittelfristig den Aufstieg in die Kreisliga zu packen. Der TSV freut sich, mit Thomas einen kompetenten integren Trainer gefunden zu haben.

tsv-cup (144)

2009

ffk_2009_spw
Angela Wiele-Schulze und Dirk Doberstein in Aktion für eine gute Sache!

Beschaffung zweier Kabinenausstattungen (Umkleideräume) für das Sportheim von Sportgerätehersteller Torsten Kiene.

Mit einem Infostand am Platz vertreten war der Vordorfer Fußballförderkreis während der Sportwoche 2009.
Die Aktivitäten zur Unterstützung der Fußballmannschaften wurden erläutert und es bestand die Möglichkeit, sich dort als Mitglied einzutragen und an einer Tombola teilzunehmen.

Antonio Fedelucci ist neuer Trainer für die Saison 2009/2010 beim TSV Vordorf.

Nach einigen internen Lösungen hat man sich beim TSV Vordorf für die neue Saison mit Antonio Fedelucci dieses mal für eine externe Lösung entschieden. Er wird das Amt von Thomas Baake zum 01.07.2009 übernehmen , der aus beruflichen Gründen das Traineramt nicht weiter bekleiden kann. Der Vorstand des TSV Vordorf freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in der neuen Saison und bedank sich auch nochmal bei Thomas Baake für die gute Zusammenarbeit.